Dienstag, 8. August 2017

Gemeinsam Lesen #11

Gemeinsam Lesen ist eine wöchentliche Aktion geleitet von Schlunzen-Bücher
Huhu!
Ich bin endlich auch mal wieder dabei.

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Ich lese gerade Die Gabe der Könige von Robin Hobb, welches am 28.08. erscheint, und bin auf S. 216/606.

"Er dient seinem König bis in den Tod – ein Meisterwerk voll Magie, Spannung und Emotionen.
Fitz ist ein Bastard, der Sohn eines Prinzen und eines Bauernmädchens. Doch schon in jungen Jahren nimmt ihn der König in seine Dienste. Noch ahnt Fitz nicht, was er für seine Treue aufgeben muss – seine Ehre, seine Liebe, sogar sein Leben! Denn die Intrigen bei Hofe sind mannigfaltig, und Fitz kann seine Augen nicht vor dem drohenden Unheil verschließen, das dem Reich droht. Doch da befiehlt ihm der König, genau das zu tun. Fitz muss sich entscheiden: Wird er gehorchen oder seinem eigenen Gewissen folgen?
Dieses Buch ist bereits unter dem Titel »Der Adept des Assassinen« im Bastei-Lübbe Verlag erschienen und unter dem Titel »Der Weitseher« im Heyne Verlag"
Quelle


2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
"Der Narr kam im siebzehnten Jahr von König Listenreichs Herrschaft an den Hof."

3. Was willst du unbedingt zu deinem Buch loswerden?
Mir gefällt das Buch bis jetzt wirklich gut. 
Der Schreibstil ist super und auch die Charaktere sind interessant und vielschichtig.
Die Gabe der Könige ist sehr spannend, ich bin gespannt, wie es weitergeht.

4. Nimmst du dir bei bestimmten Büchern vor sie nochmal zu lesen? Wenn ja, tust du es wirklich?
Ehrlich gesagt, nehme ich mir das ziemlich oft vor, aber irgendwie wird daraus nie was.
Vielleicht liegt das ja auch daran, dass mein SuB noch sehr hoch ist und ich mich eher darauf konzentriere, die Bücher zu lesen, die ich noch nicht gelesen habe. Aber ich kann mir schon vorstellen, dass ich, wenn mein SuB mal ein bisschen kleiner ist, so Bücher wie "Fangirl" definitiv noch einmal lesen werde.
Manche Bücher kann man aber ja auch nur einmal lesen, selbst wenn sie wirklich gut gewesen sind. Vielleicht wisst ihr ja, wie ich das meine...?


Welches Buch lest ihr gerade?

Wie ist das bei euch, lest ihr manche Bücher mehrmals oder verhält sich das so wie bei mir? Oder seht ihr eher davon ab, Bücher mehr als einmal zu lesen?


GLG ♥♥♥



Mittwoch, 2. August 2017

Juli 2017: Ein paar Serien gefällig?

Huhu!!

Joa, auch im Juli habe ich lesetechnisch nicht allzu viel erlebt, aber dafür habe ich eine Menge Rezis geschrieben und der Anfang des Monats war legendär.
Ich habe mir übrigens überlegt, dass ich ja auch jeden Monat was zu den Serien/Filmen sagen kann, die ich so gesehen habe, da ich ja doch ziemlich viel darüber rede. 
Aber lest selbst!

Dienstag, 1. August 2017

SuB-Voting #8

Huhu!

Einen schönen ersten August! Und was heißt das? Das SuB-Voting geht in die nächste Runde!
Für alle, die noch keine Ahnung haben, was das bedeutet:
Jeden Monat ziehe ich jeweils 5 Prints und 5 ebooks aus meinem Bookjar, in dem alle meine ungelesenen Bücher enthalten sind.
Von diesen insgesamt 10 Büchern könnt ihr dann bis einschließlich zum 25. jeweils 1 Print und ebook wählen, die ich im Folgemonat lesen werde.
Jeden Monat könnt ihr durch einen Kommentar so ein weiteres Los für das große SuB-Gewinnspiel zu Weihnachten erhalten, bei dem ihr etwas Buchiges gewinnen könnt. Alle weiteren Infos findet ihr hier.
Der Sinn des Ganzen: Ich verkleinere meinen SuB und ihr habt auch etwas davon.

Und jetzt: Frohes Voten!

Samstag, 29. Juli 2017

[Want to Read] August

Huhu!

Okay, first things first: Ich wurde in Düsseldorf zugelassen, woohoo!! 


Jetzt zum Wesentlichen. Wer will wissen, wie meine Leseliste für den kommenden Monat aussieht?


Sonntag, 23. Juli 2017

[Sunday Talk] 4 tolle Jahre Meine kleine Bücherwelt ^^ ♥




Ihr lest richtig!


Meine kleine Bücherwelt ^^  ist heute auf den Tag genau 4 Jahre alt geworden! 



[Buchrezension] OMI - Stephen King

Hier bestellen!
Leseprobe

"Der 11-jährige George soll, während seine Mutter seinen großen Bruder im Krankenhaus besucht, auf seine blinde Großmutter aufpassen. Ihm ist nicht ganz wohl bei der Sache, hat ihm die stark übergewichtige Frau doch schon früher Angst gemacht. So richtig unwohl wird ihm aber erst, als seine Omi plötzlich stirbt ..."
Quelle

[Buchrezension] Im Schlaf komm ich zu dir - Jennifer R. Johansson

Hier bestellen!
Leseprobe

"Der siebzehnjährige Parker ist total am Ende: Seit vier Jahren hat er nicht mehr geschlafen. Stattdessen ist er dazu verdammt, Nacht für Nacht die Träume desjenigen mitzuerleben, dem er vor dem Schlafengehen zuletzt in die Augen geschaut hat. Er durchleidet fremde Ängste, erfährt dunkelste Geheimnisse – und darf niemals selbst träumen oder schlafen. Wenn sich nicht schnell etwas ändert, wird er sterben. Da trifft er Mia, und in ihren entspannenden Traumbildern findet er endlich Ruhe. Er beginnt sie zu verfolgen, um sicherzustellen, dass er in ihren nächtlichen Visionen landet. Doch damit erweckt er ihr Misstrauen. Denn sie wird schon längere Zeit von einem gefährlichen Stalker verfolgt. Plötzlich sind sie beide in höchster Gefahr."
Quelle