Montag, 5. Januar 2015

Neuzugänge #23

Huhu!

So, bevor es den letzten (oder vorletzten, weil der jetzt schon ziemlich lang ist...) Teil des Jahresrückblicks gibt, zeig ich euch erst einmal ganz stolz meine Weihnachtsneuzugänge (und die anderen Geschenke, heehee! :D). ^-^


Jahhaaaa, der Divergent-Schuber! :DD
Und die Biografie von Lea Michele und Grabesstille von Tess Gerritsen. ^^
Tralaalala. Toll, oder? :D

Außerdem habe ich noch CM S6 und S8, New Girl S3, Die Bestimmung auf DVD, TVD S4 (yass!), Glee: The Music: The Graduation Album, Glee: The Music: Season 4 Vol. 1, Cheek to Cheek von Tony Bennett & Lady GaGa, ein Parfum und Bodylotion, Wolle für eine Mütze zum Häkeln (mit einer Anleitung, die ich nicht verstehe... xD), Handschuhe (also so welche, bei denen man die Finger umklappen kann. Wenn die einen bestimmten Namen haben, kenn ich den nicht), so einen Handy-Aufkleber, den man online selbst gestalten kann (hab das Schloss vom Born This Way Ball. Also das Lady GaGa Konzert 2012), Duftkerzen, Hausschuhe und ein Kissen (ist jetzt nicht auf dem Bild), mit dem man Musik hören kann. Jaaaa, ich habe ein Kissen, das Musik macht! Und das ist super flauschig! :D
Da sind so Boxen drin und am Reißverschluss guckt so ein Stöpsel aus, da kann man dann den iPod oder das Handy dranstecken (die Boxen kann man aber auch rausnehmen).

Ich habe meiner Familie einen Schal gestrickt. Also einen Schal für jeden, nicht einen für alle. Logisch.
Meine Schwester hat einen Dunkelblauen (das ist so ein richtig schönes Nachtblau!!), meine Oma einen Grünen und meine Mutter einen Weißen (die Wolle sieht aus wie Schnee!) aus so einer Kuschelwolle, und mein Onkel hat einen schwarz-gelben Schal aus normaler schwarzer und gelber Wolle (er ist BVB-Fan).
Das hab ich dann in verschiedene Verpackungen eingepackt, damit man nicht sofort merkt, was das sein könnte. Außerdem hab ich in die Schals jeweils noch so ein kleines Schleich-Tierchen und, weil ich das lustig fand, in der Verpackung eine Papp-Fledermaus (alte Halloweendeko xD) versteckt. :D
Meine Mutter hat außerdem noch ein Bild bekommen, das ich in Disney-Prinzessinnen-Papier eingepackt habe, weil ich mich vorher aus Versehen verplappert hab. So als Ablenkungsmanöver. Weil ich meinen Schnabel nie halten kann...
Sie wollte auf keinen Fall, dass ich ihr Geschenk in das Prinzessinnen-Papier einpacke, also hab ich das gemacht (gemerkt hat sie´s trotzdem nicht, erst, als ich sie drauf angesprochen habe... xD).

Was habt ihr denn so bekommen? Und was habt ihr verschenkt?
Verschenkt ihr lieber, oder lasst ihr euch lieber beschenken? Ich find ja beides toll... :D

GLG ;***

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Schreib einen Kommentar! Egal, was - Kritik, Lob, Grüße, Fragen.... Was auch immer dir einfällt!
Ich freue mich über alles und versuche auch jeden Kommentar möglichst zeitnah zu beantworten. ;)