Dienstag, 1. August 2017

SuB-Voting #8

Huhu!

Einen schönen ersten August! Und was heißt das? Das SuB-Voting geht in die nächste Runde!
Für alle, die noch keine Ahnung haben, was das bedeutet:
Jeden Monat ziehe ich jeweils 5 Prints und 5 ebooks aus meinem Bookjar, in dem alle meine ungelesenen Bücher enthalten sind.
Von diesen insgesamt 10 Büchern könnt ihr dann bis einschließlich zum 25. jeweils 1 Print und ebook wählen, die ich im Folgemonat lesen werde.
Jeden Monat könnt ihr durch einen Kommentar so ein weiteres Los für das große SuB-Gewinnspiel zu Weihnachten erhalten, bei dem ihr etwas Buchiges gewinnen könnt. Alle weiteren Infos findet ihr hier.
Der Sinn des Ganzen: Ich verkleinere meinen SuB und ihr habt auch etwas davon.

Und jetzt: Frohes Voten!


Prints:
------------------------------------------------------------------------------------------------------
------------------------------------------------------------------------------------------------------

Nie wirst du entkommen von Karen Rose, 656 Seiten

"»Komm zu mir!«, lockt die Stimme, die Cynthia seit Wochen verfolgt. Gequält von entsetzlichen Erinnerungen, tut die junge Frau schließlich, wie ihr geheißen, und stürzt sich vom Balkon ihrer Wohnung. Sie ist nur die Erste in einer ganzen Serie von Toten. Allen ist eines gemeinsam: Es sind Patientinnen von Tess Ciccotelli. Detective Reagan, der die Ermittlungen leitet, hält die bildschöne Psychiaterin zunächst für eine äußerst gefährliche Frau. Bis er endlich erkennt, dass Tess Opfer einer bösen Intrige zu werden droht, ist es beinahe zu spät ..."


------------------------------------------------------------------------------------------------------

Das Rätsel von John Katzenbach, 688 Seiten

"Jeffrey Clayton, ein Psychologieprofessor, der auf das Profiling von Serienkillern spezialisiert ist, wird von der Polizei beauftragt, den grausamen Mord an einer jungen Frau aufzuklären. Dieser Mord ist ein Geheimnis – denn er hat sich ausgerechnet in einem streng überwachten Gebiet ereignet, das seinen wohlhabenden Bewohnern absolute Sicherheit verspricht. Das Verbrechen, das es eigentlich nicht geben darf, führt Clayton auf verschlungenen Pfaden zurück in seine eigene, dunkle Familiengeschichte. Der Mord ähnelt einer Tat aus Jeffreys Nachbarschaft, die 25 Jahre zurückliegt. Damals zählte sein eigener Vater zu den Verdächtigen – bis er kurz darauf auf mysteriöse Weise ums Leben kam …"

------------------------------------------------------------------------------------------------------
 
Das Tal: Das Spiel von Krystyna Kuhn, 304 Seiten

"Mitten in den kanadischen Wäldern liegt das berühmte Grace-College, Ausbildungsschmiede für Hochbegabte. Doch seltsame Dinge gehen in dem abgeschlossenen Tal vor sich: Warum ist der Ort nicht auf Google Earth zu finden? Was hat es mit der Gruppe Jugendlicher auf sich, die Mitte der 70er in den Bergen verschwanden? Julia und ihre Clique sind ahnungslos, als sie ihr erstes College-Jahr beginnen. Doch sie werden bald herausfinden, dass im Tal nichts ist, wie es scheint. Und dass sie alle nicht ganz zufällig an diesem Ort sind. Eine hippe Einweihungsparty im Bootshaus: So feiern die Freshmen ihre Ankunft im Grace College. Doch dann beobachtet der stille Robert das Unfassbare: Ein Mädchen läuft in tiefer Nacht in den See. Sie wird von einem merkwürdigen Strudel erfasst und ertrinkt. Robert versucht zu helfen - doch er hat keine Chance. Am nächsten Morgen glaubt ihm niemand seine Geschichte, obwohl tatsächlich ein Mädchen spurlos verschwunden ist. Aber Angela kann nicht in den See gelaufen sein. Denn Angela sitzt seit ihrer Geburt im Rollstuhl."

 ------------------------------------------------------------------------------------------------------

Der Medicus von Noah Gordon, 864 Seiten

"Der Waisenjunge Rob findet bei einem Bader Schutz und wird sein gelehriger Schüler. Nach dem Tod seines Meisters bricht er nach Persien auf, denn dort, im fernen Isfahan, lehrt Avicenna, der berühmteste aller Ärzte. Rob trotzt mutig den Gefahren seiner weiten Reise, Hunger, Pest und den Überfällen religiöser Fanatiker. Unbeirrt folgt er seiner Berufung als Arzt und Heiler."

------------------------------------------------------------------------------------------------------

Riley: Die Geisterjägerin (1) von Alyson Noel, 224 Seiten

"Wird Riley ihre Schwester Ever jemals wiedersehen?
Riley Bloom hat sich im Jenseits inzwischen einigermaßen eingelebt. Aber den Kontakt zu Ever vermisst sie immer noch sehr. Ihre geliebte Schwester muss auf der Erde als Unsterbliche ihre eigenen Probleme lösen. Als Riley erfährt, dass es einen Ort gibt, an dem man Träume erzeugen und an Menschen auf der Erde schicken kann, macht sie sich gleich auf den Weg. Ein Traum ist die einzige Möglichkeit, Ever eine Botschaft zu schicken und ihr zu zeigen, dass es ihr gut geht. Doch als sie am Ort der Träume ankommt, hat sich dort bereits ein Geisterjunge niedergelassen, der seit einiger Zeit Albträume auf die Erde schickt. Riley weiß, er ist gefährlich, und es erfordert all ihren Mut, sich ihm in den Weg zu stellen ..."


------------------------------------------------------------------------------------------------------
------------------------------------------------------------------------------------------------------
ebooks:
------------------------------------------------------------------------------------------------------
------------------------------------------------------------------------------------------------------

Bel Ami von Guy de Maupassant, 484 Seiten

------------------------------------------------------------------------------------------------------

Feuer der Zeit von Kathrin Brückman, 216 Seiten

"Rena muss noch das Ende ihrer letzten Beziehung verarbeiten, als ihr im Sonnwendfeuer ein Krieger aus einer längst vergangenen Epoche erscheint. Bevor sie seine Hand ergreifen kann, ist er verschwunden. Doch der blonde Germane taucht von nun an in ihren Träumen auf, in denen sich Rena mehr und mehr verliert. Bald will sie nur noch eins: zu ihm gelangen. Doch gibt es einen Weg durch die Zeit? Endlich hält sie den Schlüssel in Händen und wagt den Schritt, doch nicht nur der Kampf um die Liebe ihres Lebens hat gerade erst begonnen. Überarbeitete Ausgabe mit Bonuskapitel."

------------------------------------------------------------------------------------------------------

Unsterblich Geliebt von Lara Greystone, 362 Seiten

"An ihrem romantischen Lieblingsplatz mitten in der Wildnis wird Lara beinahe zur Beute eines jahrhundertealten Vampirs. Wegen ihres unheilbaren Gehirntumors kurzzeitig gelähmt, ist sie dem geheimnisvollen Fremden hilflos ausgeliefert. Doch statt seinen Hunger an ihr zu stillen, verliert er sein Herz an sie.Beide gehen ihrer Wege, ohne das Geheimnis des anderen zu kennen. Erst als Lara sich am Ort ihres ersten Treffens von einer Eisenbahnbrücke in den Tod stürzen will, entdeckt John sie wieder. Lara erträgt die furchtbaren Folgen des Tumors nicht mehr und springt, ehe John sie erreichen kann. 
Es beginnt ein dramatischer Wettlauf. Am Ende sieht John nur noch eine Möglichkeit, um ihr Leben zu retten – doch die verstößt gegen das eiserne Gesetz der Vampire und wird grausam bestraft. Lara wird unfreiwillig in die faszinierende, aber auch gefährliche Welt der Vampire gezogen und ihre zart aufkeimende Liebe wird noch mehr auf die Probe gestellt, als sie zwischen die tödlichen Fronten zweier uralter Mächte gerät …"


------------------------------------------------------------------------------------------------------

Seelengier von Susanna Montua, 285 Seiten

"Mitten in Los Angeles treibt ein Seelensammler sein Unwesen. Doch sein neuester Auftrag ist anders als die bisherigen. Zum ersten Mal hinterfragt er seine Fähigkeiten und dennoch bleibt ihm keine andere Wahl, als seine Arbeit zu erfüllen. Maria ahnt, dass ihr Unheil droht, sie flieht direkt in die Arme von Susan und Jeff wagt das Unmögliche. Plötzlich ist alles anders. Marias Seele scheint spurlos verschwunden, Jeffs Boss rückt ihm auf den Leib und Susan droht durchzudrehen. Um eine Lösung zu finden, bleibt nicht mehr viel Zeit."

------------------------------------------------------------------------------------------------------

Der Hexer: Auf der Spur des Hexers von Wolfgang Hohlbein, 166 Seiten

"Weil Roderick Andara von den GROSSEN ALTEN verfolgt wird, gibt er seinen Sohn Robert in die Obhut von Maude Craven. Doch kaum hat der Hexer Walnut Falls verlassen, als er von den mächtigen Göttern attackiert wird. Mit knapper Not entkommt Andara der Falle der dunklen Götter und kehrt nach Walnut Falls zurück. Aber Robert und Maude wurden bereits entführt. Im verwüsteten Haus trifft der Hexer auf einen Mann, der sich als H.P. vorstellt und dessen Diener Rowlf. Der Mann bestellt Andara in den Ort Arkham, wo er sich mit ihm treffen will. Doch H.P. erscheint nicht und Andara wird zunehmend von finsteren Träumen und Visionen geplagt. Er forscht bei der örtlichen Zeitung nach und findet Hinweise auf das mysteriöse Verschwinden von Menschen in den umliegenden Wäldern..."

------------------------------------------------------------------------------------------------------
------------------------------------------------------------------------------------------------------

Tja, dann bin ich mal gespannt.


GLG ♥♥♥

Kommentare:

  1. Huhu Sofia :)

    Um ehrlich zu sein sind dieses Mal ziemlich viele Bücher dabei, die ich zum ersten Mal sehe 😉 Bei den Prints stimme ich für "Das Tal: Das Spiel" und bei den eBooks für "Der Hexer: Auf der Spur des Hexers" ab!

    Liebe Grüße,
    Lisa von Prettytigers Bücherregal

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Lisa! ^^
      Ja, das stimmt, viele davon sind nicht so bekannt.
      Alles klar, danke für deine Stimme! ;)

      LG zurück ♥

      Löschen
  2. Ich gebe eine Stimme für "Der Medicus" ab. Das Buch hat mich richtig begeistert.

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Der Medicus (surprise) und (nochmal) Bel Ami (surprise surprise). Viel Spaß 👌

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Sofia, :)
    ich kenne keines der Bücher, aber ich finde "Riley: Die Geisterjägerin" und "Der Hexer" klingen sehr spannend, daher kriegen sie meine Stimmen. :)

    Liebe Grüße
    Marina

    AntwortenLöschen

Schreib einen Kommentar! Egal, was - Kritik, Lob, Grüße, Fragen.... Was auch immer dir einfällt!
Ich freue mich über alles und versuche auch jeden Kommentar möglichst zeitnah zu beantworten. ;)