Sonntag, 4. Mai 2014

Mein Lesemonat April

So, hier bin ich nochmal. ^^
Die Monate davor hab ich die Lesemonate irgendwie vergessen, aber ich werde jetzt auch nur den von April machen, da davor sowieso nicht so viel los war, und ich auch nicht mehr so genau weiß, was ich wann gelesen habe... ;P

Gelesene Bücher

Ich bin echt stolz auf mich, hab nämlich ganze 7 Bücher gelesen! :D
Für manche von euch ist das vielleicht Pipifax, aber für mich ist das schon viel. Obwohl ich eigentlich gar nicht langsam lese... o.o
Insgesamt sind das 2.820 Seiten, was pro Tag im Schnitt 94 Seiten macht. 

                   
Mit Klick aufs Cover gelangt ihr zur jeweiligen Rezension.
Sry, Leute, ich weiß, dass die Bilder ein bisschen groß sind, aber irgendwie klappt das gerade alles nicht so, wie ich es mir vorstelle... :/

Neu eingetrudelt

Diesen Monat sind 5 neue Bücher bei mir eingezogen, davon 1 RE:

- Die Bücherdiebin von Markus Zusak
- Für immer die Liebe von Cynthia J. Omololu (RE - Rezi)
- Soul Beach von Kate Harrison
- Die Bestimmung 1 und 2 von Veronica Roth (Rezi 1. Teil)

Lieblingsbücher im April

Bei mir am meisten Eindruck hinterlassen hat wohl dieses hier:

Aber auch das hat mir super gefallen: ^^

Flops im April

Diesen Monat hatte ich zum Glück keine Flops, alles hat mir gut gefallen! :D

Fazit:

Der April war ein Erfolg für mich!
Ich hoffe, dass das diesen Monat genauso bleibt, vllt. sogar besser wird. 
Wobei ich im April natürlich 2 Wochen Ferien und damit mehr Zeit zum Lesen hatte.... Naja, abwarten! ;)
Wie war euer April denn lesetechnisch so?
Was waren eure Highlights bzw. Flops?

GLG ;***

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Schreib einen Kommentar! Egal, was - Kritik, Lob, Grüße, Fragen.... Was auch immer dir einfällt!
Ich freue mich über alles und versuche auch jeden Kommentar möglichst zeitnah zu beantworten. ;)