Donnerstag, 20. Juli 2017

[Buchrezension] Theo Boone und der entflohene Mörder - John Grisham

Hier bestellen!
Leseprobe

 "Nichts und niemand kann Theo und seine Freunde aufhalten. . . oder?
Theo Boone ist auf Klassenfahrt in Washington, D. C.! Ein Abenteuer für ihn und seine Freunde aus dem beschaulichen Städtchen Strattenburg. Doch dann macht Theo in der U-Bahn eine unheimliche Entdeckung: In der Menschenmenge sieht er plötzlich Pete Duffy. Genau den Pete Duffy, der in Theos erstem Fall des Mordes an seiner Frau angeklagt wurde – und flüchtete. Kurz entschlossen springt Theo aus der U-Bahn und verfolgt Duffy. Und tatsächlich gelingt es der Polizei dank ihm, den gefährlichen Täter wieder festzunehmen. Was aber, wenn Pete Duffy freigesprochen wird? Jetzt kennt er Theos Gesicht und hat Rache geschworen. Theo ahnt, dass er in höchster Gefahr schwebt …"

Quelle

[Buchrezension] Auf und Davon - David Arnold

Hier bestellen!
Leseprobe
"Manchmal liegt das Ziel woanders, als du denkst

Wer würde nicht gerne einfach mal verschwinden? In den nächsten Bus springen und alles hinter sich lassen? Genau das macht die sechzehnjährige Mim Malone. Es reicht ihr, immer das zu tun, was ihr Vater und seine neue Frau für richtig halten. Sie will wissen, weshalb ihre Mom aus ihrem Leben verschwunden ist. Und ihre Gedanken sollen endlich aufhören, in ihrem Kopf Karussell zu fahren. Also steigt sie einfach in den Greyhound-Bus und haut ab, zu ihrer Mom. Während draußen die Landschaft vorbeifliegt, macht Mim einige unvergessliche Bekanntschaften – die wunderbare Arlene, den unheimlichen Ponchomann und den äußerst attraktiven Beck, an den sie ihr Herz zu verlieren droht ... Doch dann verändert ein tragischer Unfall von einem auf den anderen Augenblick alles. Und Mim muss sich den wirklich entscheidenden Fragen in ihrem Leben stellen."
Quelle

[Buchrezension] Der Marsianer - Andy Weir

Hier bestellen!
Leseprobe

"Gestrandet auf dem Mars

Der Astronaut Mark Watney war auf dem besten Weg, eine lebende Legende zu werden: Als einer der ersten Menschen in der Geschichte der Raumfahrt betritt er den Mars. Nun, sechs Tage später, ist Mark auf dem besten Weg, der erste Mensch zu werden, der auf dem Mars sterben wird: Bei einer Expedition auf dem Roten Planeten gerät er in einen Sandsturm, und als er aus seiner Bewusstlosigkeit erwacht, ist er allein. Auf dem Mars. Ohne Ausrüstung. Ohne Nahrung. Und ohne Crew, denn die ist bereits auf dem Weg zurück zur Erde. Es ist der Beginn eines spektakulären Überlebenskampfes ..."

Quelle

[Buchrezension] Die Tiefe - Nick Cutter

Hier bestellen!
Leseprobe


"Tod aus der Tiefe

Die Menschheit erzittert unter einer unheimlichen, tödlichen Krankheit, die sich rasend schnell ausbreitet. In dieser Krisensituation wird der Arzt Luke Nelson zu Hilfe gerufen. In den Tiefen des Meeres ist ein Organismus aufgetaucht, ein Parasit, mit dem sich die Krankheit vielleicht bekämpfen lässt. Lukes Bruder Clayton, ein genialer Biologe, ist mit seinem Team bereits im Tauchschiff Trieste. Doch der Kontakt zur Trieste bricht ab. Als die grausam entstellte Leiche eines der Forscher geborgen wird, begibt Luke sich hinab in den Marianengraben. In die dunkle Tiefe …"
Quelle

[Buchrezension] Der Giftzeichner - Jeffery Deaver

Hier bestellen!
Leseprobe



"Seine Worte gehen unter die Haut. Und sie sind tödlich.

In einem düsteren Versorgungstunnel wird die Leiche einer jungen Frau gefunden, angestrahlt vom Schein einer Taschenlampe. Auf ihrer Haut eine Botschaft, eintätowiert mit Gift anstatt mit Tinte. Vom Mörder keine Spur. Nur einen einzigen Hinweis entdeckt Amelia Sachs, als sie den unheimlichen Tunnel absucht: ein zusammengeknülltes Stück Papier, das diesen Mord mit einem lange zurückliegenden Fall verbindet, den Amelia und Lincoln Rhyme nie vergessen haben. Ein eiskalter, akribisch vorgehender Serienkiller versetzt New York schon bald in Angst und Schrecken – ein Killer, der dem legendären Knochenjäger in seiner skrupellosen Grausamkeit eindeutig das Wasser reichen kann."
Quelle

[Buchrezension] Bestrafung - Steffen Jacobsen

Hier bestellen!
Leseprobe
"Dänemark verliert seine Unschuld, als ein Selbstmordattentäter im Tivoli, dem beliebtesten Vergnügungspark des Landes, eine Bombe zündet. Mehr als Tausend Menschen finden den Tod. Doch niemand bekennt sich zu dem Anschlag, und die Ermittlungen laufen ins Leere. Bis Kommissarin Lene Jensen eine Verbindung zu einem vermeintlichen Selbstmord im U-Bahnhof Nørreport herstellt. Gemeinsam mit Privatdetektiv Michael Sander geht sie der Sache auf den Grund. Sie finden Schreckliches."
Quelle

[Buchrezension] Die Irland-Saga #1: Die Herren der Grünen Insel - Keira Brennan

Hier bestellen!
Leseprobe

"Vier Familien, sechs Jahre Krieg und eine einzige Krone

Irland 1166: Die Grüne Insel ist in viele kleine Reiche zersplittert, die sich unerbittlich bekriegen. Könige fechten langjährige Fehden aus, und selbst die friedliebendsten Untertanen werden in den blutigen Machtkampf hineingezogen. Zugleich droht ein gemeinsamer Feind in Irland einzufallen: Henry Plantagenet will die Insel an sich reißen. Werden sich die Herren der Grünen Insel vereinen und sich gegen den König von England stellen? Und welche Rolle spielen der grausame Krieger Ascall und die von ihm entführte Caitlín in diesem Kampf um Macht und Blut?"

Quelle

[Buchrezension] Der Biograf von Brooklyn - Boris Fishman

Hier bestellen!
Leseprobe


"Eine herrliche Schelmengeschichte: Ein junger Journalist erfindet die Vergangenheit seiner jüdischen Familie neu

Den Journalisten Slava Gelman aus Manhattan und seine aus der Sowjetunion nach Brooklyn emigrierte, schrullige Familie trennen nur ein paar U-Bahn-Stationen – und doch Welten. Nun ist Slavas geliebte Großmutter Sofia gestorben, gleichzeitig trifft ein Brief der „Konferenz für jüdische Schadensersatzansprüche gegen Deutschland“ ein. Ob Sofia eine Vergangenheit zu erzählen hat, die eine Entschädigung rechtfertigt? Slavas Großvater wittert eine Gelegenheit. Auch wenn Sofias Schicksal nicht den strengen Anforderungen für eine solche Zahlung entspricht: Ist sein Enkel nicht Schriftsteller? Schriftsteller schreiben doch Geschichten. So wird Slava unfreiwillig und zögerlich zum Biografen seiner Familie. Wenig später kann er sich vor Aufträgen aus der Nachbarschaft kaum retten – bis die ganze Sache aufzufliegen droht ...

Der Biograf von Brooklyn ist ein berührender und komischer Debütroman, der auf Fragen nach Gerechtigkeit, Familie und Gedenken überraschende und nachhallende Antworten findet."
Quelle

[Buchrezension] Extinction - Kazuaki Takano

Hier bestellen!
Leseprobe


"Ist die nächste Stufe der Evolution das Ende von uns allen?

Jonathan Yeager wird im Auftrag der amerikanischen Regierung in den Kongo geschickt. Bei einem Pygmäenstamm sei ein tödliches Virus ausgebrochen. Die Verbreitung muss mit allen Mitteln verhindert werden. Doch im Dschungel erkennt Yeager, dass es um etwas ganz anderes geht: Ein kleiner Junge, der über unglaubliche Fähigkeiten und übermenschliche Intelligenz verfügt, ist das eigentliche Ziel der Operation. Kann es sein, dass dieses Geschöpf die Zukunft der Menschheit bedroht? Yeager weigert sich, das Kind zu töten. Er setzt alles daran, den Jungen in Sicherheit zu bringen. Eine gnadenlose Jagd auf die beiden beginnt."

Quelle

Mittwoch, 19. Juli 2017

[Buchrezension] Darum schütze, was du liebst - Lisa Unger

Hier bestellen!
Leseprobe
 "Als Lydia Strong von einer Urlaubsreise zurückkommt, wartet bereits ein neuer Fall auf die New Yorker Privatermittlerin. Aus Miami erreicht sie ein anonymer Hilferuf mit der Bitte, die seit Monaten vermisste 15-jährige Tatiana zu finden. Gemeinsam mit ihrem Partner Jeffrey Mark begibt sich Lydia in Florida auf Spurensuche und stößt bei der wohlhabenden Familie Tatianas auf eisernes Schweigen. Doch Lydia gibt nicht auf, denn das ungewisse Schicksal der Vermissten geht ihr sehr nahe. Und wie persönlich der Fall wirklich ist, zeigt sich, als ihre Nachforschungen bald darauf für sie selbst und alle, die sie liebt, zur Bedrohung werden ..."
Quelle

Sonntag, 16. Juli 2017

[Sunday Talk] Meine Lieblingsserien ♥

HUHU!!
What´s new? Ich bin volljährig und offiziell keine Schülerin mehr. Yass, bitch.
Mein Abiball war toll und meine Party wie keine andere Party, Autobahn fahren ist genial (wenn man denn mal nicht aufgrund von irgendwelchen Baustellen bloß 60 km/h fahren darf), meine Haare sind jetzt nur noch schulterlang mit türkisfarbenen Spitzen und so weiter. 
Nur das Wetter könnte schöner sein... :/
Übrigens habe ich heute den ganzen Tag damit verbracht, all die offenen Rezensionen zu schreiben und ich bin endlich fertig damit. Im Laufe der Woche werdet ihr also wieder ein paar Rezis von mir lesen können.

Jetzt aber zum Kern des Ganzen: Ich bin ein bekennender Serienjunkie und habe etwa drölfzig Serien, die ich für mein Leben gerne gucke. Da viele von euch bestimmt genauso gerne Serien gucken und über Serien reden, dachte ich mir, ich stell euch mal so meine Lieblingsserien vor...



Dienstag, 4. Juli 2017

Gemeinsam Lesen #10

"Gemeinsam Lesen" ist eine wöchentliche Aktion geleitet von Schlunzen-Bücher

Huhu!


1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Ich lese gerade A Game of Thrones  von George R. R. Martin und bin auf S. 250/835

"From a master of contemporary fantasy comes the first novel of a landmark series unlike any you’ve ever read before. With A Game of Thrones, George R. R. Martin has launched a genuine masterpiece, bringing together the best the genre has to offer. Mystery, intrigue, romance, and adventure fill the pages of this magnificent saga, the first volume in an epic series sure to delight fantasy fans everywhere." Quelle

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
"Lord Arryn´s death was a great sadness for all of us, my lord," Grand Maester Pycelle said.

3. Was willst du unbedingt zu deinem Buch loswerden?
Duh, I freakin love it.
Mehr kann ich dazu nicht sagen. Ich hab die Serie zuerst geguckt, wobei ich da auch anfangs eher skeptisch war, aber dann konnte ich nicht mehr genug kriegen. Den Schuber hab ich dann zu Weihnachten bekommen, und ich liebe das Buch.

4. Welches Ende eines in 2017 gelesenen Buches würdest du gerne umschreiben?
Aha, das ist nicht so schwer (allzu viele Bücher habe ich dieses Jahr ja noch nicht gelesen...):
Die Tiefe von Nick Cutter. Damn, ich liebe dieses Buch, das war mega gut. Durch und durch spannend und gruselig, und wenn das ein Film gewesen wäre, hätte ich mit Sicherheit nur geschrien (bei Filmen bin ich ein ziemliches Weichei). Aber das Ende fand ich dann doch etwas... komisch... Nichtsdestotrotz immer noch eines der besten Bücher, die ich dieses Jahr gelesen habe.



Wie sieht das bei euch aus? Welches Buch lest ihr aktuell und wie gefällt es euch?
Habt ihr GoT auch bereits gelesen oder die Serie geschaut? Wie gefällt euch die Reihe?
Welches Ende eines Buches würdet ihr gerne umschreiben?

Wie immer freue ich mich über alle eure Kommentare! ^^

GLG ♥♥♥




Montag, 3. Juli 2017

Juni 2017: Viel Zeit, aber wenig Zeit

Huhu! ^^

Mir ist eingefallen, dass der Monatsrückblick für den Juni noch fehlt. 
Ich habe diesen Monat echt wenig gelesen, wenn man bedenkt, dass ich theoretisch doch alle Zeit der Welt habe, jetzt, da ich nicht mehr zur Schule muss. Tja, falsch gedacht, offensichtlich habe ich doch nicht so viel Zeit....

Sonntag, 2. Juli 2017

[SundayTalk] Kurz und knackig (aka mehr gifs als Text), oder Mein Leben ist im Höhenflug

Ah, ja, was sagt ihr zu diesem Titel?
Sehr positiv nicht wahr?

Und es schatimmt! I feel good. Warum? Ganz einfach.


SuB-Voting #7



Juhuu! Das SuB- Voting ist wieder da!!

Ich habe es endlich geschafft, meine Leseliste soweit zu kürzen, dass ein SuB-Voting auch wieder Sinn macht.

Also, noch einmal kurz, weil das ja so lange her ist: Ich veranstalte (theoretisch) jeden Monat das SuB-Voting, bei dem ihr von jeweils 5 Prints und ebooks aus meinem SuB entscheidet, welches Buch ich im Folgemonat lesen werde. Dabei sammelt ihr monatlich Lose für das große Giga-Gewinnspiel (ein Paradebeispiel für eine Alliteration), ihr hab also auch etwas davon. Hier findet ihr noch einmal genauere Infos zum SuB-Voting und Gewinnspiel.

Nicht vergessen: Diejenigen, die im Januar 2016 gevotet haben, nehmen diese Lose mit in das diesjährige Gewinnspiel, da ich letztes Mal keins veranstaltet habe.

So, blabla, hier sind die 5 Prints und ebooks, für die ihr bis einschließlich zum 25.07.15 jeweils für eins stimmen könnt:


[Want to Read] Juli

Huhu!

Hier bin ich wieder. Gleich kommt auch noch das SuB-Voting (aye, it´s back) für August und der SundayTalk für heute, aber erstmal wollte ich euch zeigen, was ich im Juli so lesen will.
Viele Bücher sind es nicht, ich habe es bei drei belassen, weil meine Leseliste danach erstens sowieso zuende ist, und dieser Monat außerdem sehr ereignisreich wird (dazu nachher im SundayTalk).



  • A Game of Thrones - George R. R. Martin --- bereits angefangen
  • Fangirl - Rainbow Rowell (hab die rosane Ausgabe, die konnte ich auf amazon nicht mehr finden)
  • Black Widow: Forever Red - Margaret Stohl

Ja, bei GoT bin ich im Moment auf Seite 202 und mir gefällt es bis jetzt sehr gut. 
Die Serie habe ich mittlerweile durch (duuuhh, I need season 7!!) und ich muss sagen, sie wurde sehr nach am Buch verfilmt. Zumindest soweit ich das jetzt schon beurteilen kann. 
Ich bin sehr gespannt wie es weitergeht.

Übrigens sind alles drei englische Bücher, was mich extrem glücklich macht, da ich schon so lange keine englischen Bücher mehr gelesen habe!

Habt ihr schon eines der drei Bücher gelesen oder habt es vor?
Was haltet ihr davon bzw. was erwartet ihr?
Lasst euren Senf gerne in den Kommentaren!


GLG ♥♥♥