Dienstag, 10. Juni 2014

Mein Lesemonat Mai

Huhu! :)

Im Vergleich zum April war der Mai eher ein Reinfall...
Irgendwie hat mich die Leseflaute gepackt (und ich sag jetzt nicht, dass ich fast 4 Staffeln Criminal Minds geschaut habe... :o Ist aber auch toll, kann ich ja nichts für! ;D).

Gelesene Bücher

Insgesamt habe ich 4 Bücher gelesen, was 1440 Seiten, also pro Tag im Schnitt ca. 46,45 Seiten, macht.
Ich habe also ungefähr halb so viel wie letzten Monat gelesen, was aber auch daran lag, dass ich da 2 Wochen Osterferien hatte. Insofern ist das ja gar nicht mal sooo schlecht! :D

         

Für immer die Liebe und Phantasmen habe ich rezensiert, mit Klick aufs Cover gelangt ihr zur Rezi.
Die zu Als Gott schlief kommt noch, Die Ankunft werde ich nicht rezensieren, es sei denn, ihr wollt es unbedingt, weil ich gerade auch in der Schule ziemlich viel zu tun habe. ;)

Neu eingetrudelt

... sind im Mai diese Büchlein hier:


1.: Phantasmen von Kai Meyer (RE - Rezi)
2. - 4.: Teil 1-3 der Engels-Reihe von Lauren Kate
5.: Tote Augen von Karin Slaughter
6.: Fahr zur Hölle von Kathy Reichs
7.: Snow White & the Huntsman von Lily Blake
8.: Die Flüsse von London von Ben Aaronovitch (gewonnen)
9.: Lockruf der Gefahr von Nora Roberts (geschenkt)
10.: Feuerkind von Stephen King (geschenkt)

nicht auf dem Bild:

11.: Als Gott schlief von Jennifer B. Wind (RE)
12.: Wanderer durch die Zeiten von Anja Buchmann (RE)
13.: Watcher - ewige Jugend von Nadine D´Arachart & Sarah Wedler (gewonnen)

Ist also ganz schön was dazu gekommen...
Ich glaube, mein SuB wird nie wieder unter die 50 sinken! :o
Wenn ich eBooks mitzähle, erst recht nicht.. :D

Lieblingsbücher im Mai

Auch wenn ich da keine Rezi zu schreibe, hat mir dieses Buch doch am besten gefallen.
Sympathische und facettenreiche Charaktere, toller Plot und von vorne bis hinten spannend. Typisch L. J. Smith eben! :D

Flops im Mai

Allzu schlecht war es zwar jetzt nicht so, aber im Gegensatz zum ersten Teil hat mich Für immer die Liebe doch schon etwas enttäuscht...
Hier könnt ihr die komplette Rezi nachlesen. ;)

Außerdem:

Da ich immer wieder neue Bücher kaufe, und die "alten" dann auf meinem SuB mehr oder weniger verstauben, weil ich die neuen natürlich unbedingt zuerst lesen will, hab ich mir jetzt ein "Book Jar" angelegt:

Immer wenn ich also gerade ein Buch ausgelesen habe, nehme ich mir mein kleines "Büchergefäß" und ziehe den Titel eines Buches, das ich dann als nächstes lese. Hab nämlich auch immer so meine Schwierigkeiten, mich zu entscheiden... :D
Die Idee hab ich hierher.

Fazit

Naja, wie gesagt, bin ich nicht soo stolz auf meine 4 geschafften Bücher, aber dafür, dass ich ziemlich viel zu tun hab und teilweise ´ne richtig große Leseflaute hatte, ist das ja dann doch gar nicht sooo wenig... :D
Im Juni möchte ich ein bisschen mehr schaffen, wobei ich da im Moment nicht allzu zuversichtlich bin, da ich noch mindestens 1 1/2 Projekte und 1 Klassenarbeit ausstehen habe. ;)

Wie war euer Lesemonat Mai?
Hattet ihr totale Highlights oder eher miese Bücher?
Habt ihr auch ein Book Jar?

GLG ;***

1 Kommentar:

Schreib einen Kommentar! Egal, was - Kritik, Lob, Grüße, Fragen.... Was auch immer dir einfällt!
Ich freue mich über alles und versuche auch jeden Kommentar möglichst zeitnah zu beantworten. ;)