Samstag, 5. Oktober 2013

[Neuzugang #11] Rezensionsexemplar

Hey :)

Auf FB hab ich euch ja gestern schon gesagt, dass das Buch endlich angekommen ist (huu, ich freu mich so! :D), und hier ist jetzt der Post dazu. ;)


"Manche Schuld verjährt nie...

Nach der Geburt ihrer Tochter Emma ist Faith Mitchell vom Georgia Bureau of Investigation zurück im Polizeidienst, und ihr Ermittlerinstinkt ist noch immer zuverlässig: Als sie eines Tages ihre Mutter nicht erreichen kann, die sich um Emma kümmern sollte, rast sie von der Arbeit nach Hause und findet ihre Tochter in einen Schuppen gesperrt, eine frische Blutspur an der Haustür, eine Leiche in der Kammer und zwei bewaffnete Männer im Schlafzimmer vor. Von ihrer Mutter - keine Spur..."

Klingt doch spannend, oder? :D

Wer kennt das Buch? Oder habt ihr andere Bücher von Karin Slaughter gelesen? Was haltet ihr vom Buch/ von der Autorin? Lasst es mich wissen! ;)


Gleich kommt auch noch die Rezension zu "City of Bones".

GLG ;***


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Schreib einen Kommentar! Egal, was - Kritik, Lob, Grüße, Fragen.... Was auch immer dir einfällt!
Ich freue mich über alles und versuche auch jeden Kommentar möglichst zeitnah zu beantworten. ;)