Samstag, 5. Oktober 2013

[Buchrezension] Chroniken der Unterwelt 01: City of Bones - Cassandra Clare

Originaltitel: The Mortal Instruments: City of Bones
Seiten: 500
Genre: Urban Fantasy / Jugendbuch
Teil einer Reihe? Ja, Teil 1/6 der Chroniken der Unterwelt-Reihe
Verlag: Arena


Über den Autor:
Cassandra Clare wurde in Teheran geboren und verbrachte die ersten zehn Jahre ihres Lebens in Frankreich, England und der Schweiz. Ihre Reihe Chroniken der Unterwelt sowie die neue Trilogie Chroniken der Schattenjäger wurden auf Anhieb zu einem internationalen Erfolg, ihre Bücher stehen weltweit auf den Bestsellerlisten. Cassandra Clare lebt mit ihrem Mann, ihren Katzen und einer Unmenge an Büchern in einem alten viktorianischen Haus in Massachusetts.

Erster Satz:
"Du willst mich wohl verarschen", sagte der Türsteher und verschränkte die Arme vor seiner breiten Brust.

Lieblingszitat:
"Wenn du nur halb so witzig wärst, wie du glaubst, wärst du doppelt so witzig, wie du bist, mein Junge." - Madame Dorothea, S. 110

Klappentext/Buchrückseite:
Es sollte ein ganz normaler Abend in New York City werden. Doch dann wird die fünfzehnjährige Clary im Pandemonium-Club Zeugin eines Mordes. Drei Teenager, über und über mit Tattoos bedeckt, verschwinden durch den Hinterausgang. Und zurück bleibt - nichts. Die Leiche hat sich einfach in Luft aufgelöst. Clary ahnt noch nicht, dass sie das erste mal mit den Schattenjägern zusammengetroffen ist, die sich dem Kampf gegen die Dämonen der Stadt verschrieben haben. Aber nicht einmal vierundzwanzig Stunden später sieht es so aus, als ob ausgerechnet Clary eine ganz besondere Rolle in dem gefährlichen Spiel der Unterwelten einnimmt. Kann Clary den Schattenjägern und allen voran dem gut aussehenden Jace wirklich trauen?

Meine Meinung:
Ich bin ohne große Erwartungen an das Buch herangegangen, da die Meinungen da ja doch auseinander gehen.
Trotzdem wurde ich nicht enttäuscht.
Man kann sehr leicht in das Geschehen einsteigen, schon im ersten Kapitel wird es spannend.
Diese Spannung bleibt im ganzen Buch, mal mehr, mal weniger. Am Ende wird alles durch mehrere kleinere und einem großen Highlight noch mehr gesteigert. 
Das alles hat zur Folge, dass man das Buch nicht mehr weglegen kann.
Aber nicht nur die Spannung war so super an "City of Bones".
Mir haben auch die Charaktere gut gefallen.
Mit Clary kann man sich super identifizieren, auch wenn ich es am Anfang etwas komisch fand, dass sie die Existenz der Schattenjäger und überhaupt des ganzen Paranormalen recht schnell akzeptiert hat. Ich an ihrer Stelle hätte vielleicht etwas länger gebraucht. Aber das tue ich ja sowieso bei Allem...
Meine Lieblingsfigur war u. a. Simon. Er ist einfach echt süß! Außerdem ist er hilfsbereit und immer gleich zur Stelle, auch als er und Clary sich gestritten haben.
Ganz anders ist da Jace. Er kommt ziemlich eingebildet rüber, wobei wahrscheinlich das meiste davon nur Spaß ist. Trotzdem wirkte Jace auf mich arrogant... Allerdings ist er auch humorvoll. Er war meistens schuld, dass ich oft aus dem Lachen nicht mehr herauskam.
Aber generell ist das Buch mit der richtigen Portion Humor geschrieben - nicht zu viel und nicht zu wenig und auch immer an den passenden Stellen.
Durch die o. g. Punkte und durch den flüssigen Schreibstil Clares ließ sich das Buch super leicht lesen.
Sie schreibt in kurzen Sätzen mit einfacher Sprache.
Die Storyline ist klar und gut nachzuvollziehen, was das Lesen noch mehr erleichtert.
Ein kleiner Cliffhanger am Ende macht Vorfreude auf den zweiten Teil!

Fazit:
Ein supertolles Buch, das von vorne bis hinten packt und durch vielseitige Charaktere, tollem Schreibstil und einem kleinen Cliffhanger am Ende überzeugt. Für alle Urban Fantasy Fans, und die, die ein packendes Buch wollen!
5/5 Lesehasen



Wie ihr sehen könnt, hab ich Autoreninfos sowie den ersten Satz im Buch hinzugefügt. Was haltet ihr davon?

GLG ;***

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Schreib einen Kommentar! Egal, was - Kritik, Lob, Grüße, Fragen.... Was auch immer dir einfällt!
Ich freue mich über alles und versuche auch jeden Kommentar möglichst zeitnah zu beantworten. ;)